Jesus loves Meret & she loves him

No17_JLM2Homage à Meret Elisabeth Oppenheim

 

Gerüchte und  Behauptungen, ich hätte die Dornen dieser Arbeit vorerst an einer Leermondnacht 13h in gesalzenem Weihwasser eingelegt, entbehren jeder Raison…

 

Die Vermutung, dass Meret Oppenheim nach ihrem „Pelztassen-Durchbruch“ in der internationalen Kunstwelt nicht mehr alle Tassen im Schrank hatte, lässt sich einfach widerlegen.

 

„Verkleidete Tassen“ sind noch keine Kunst – aber sie haben einiges damit zu tun!

JLM&SLH